Hypnose-Coaching

Hypnose unterstützt dich

Der hypnotische Zustand, auch Trance genannt, ist eine angenehme, tiefe Entspannung in der man gleichzeitig klar und präsent bei Bewusstsein ist.

Diesen natürlich auftretende Körper-Geist-Zustand ist gleichermassen wissenschaftlich anerkannt wie auch effektiv. Die Trance ermöglicht dir Zugang zu deinen Ressourcen (Bilder, Gefühle, Erinnerungen etc.), welche sonst nur dem Unterbewusstsein zur Verfügung stehen. 

Während der Hypnose bist du jederzeit bei Sinnen und auch selbst in der Lage daraus zu erwachen. Auch können dir weder Geheimnisse entlockt, noch Verhalten suggeriert werden, welche deinem Willen oder deiner Ethik widersprechen.

Was ist Hypnose

Hypnose ist ein natürlicher, entspannter Zustand mit nach innen gerichteter Aufmerksamkeit. Durch diesen entspannten Zustand, auch Trance genannt, haben wir Zugang zu unserem Unterbewusstsein, wo viele Denk- und Verhaltensmuster verankert sind.

Eine Trance erleben wir alle im Alltag zum Beispiel beim Tagträumen, bei einfachen, wiederkehrenden Arbeiten, am Computer. Es sind Momente, wo wir das Aussen ausblenden und ganz bei uns sind. Vergleichen lässt sich der Zustand mit dem Moment zwischen Schlafen und Wach sein – was wir auch täglich am Abend und am Morgen erleben. Unser Geist ist ruhig und wir empfinden eine grosse Entspannung oder Schwere im ganzen Körper.

Durch die Begleitung des Hypnosetherapeuten können vorhandene Blockaden, Ängste und Emotionen, die tief im Unterbewusstsein verankert sind, gefunden und die blockierende Verbindung aufgelöst werden. Auch lassen sich eigene Ressourcen aktivieren und fördern

Nachfolgend einige Themen, die mit Hypnose bearbeitet werden können:

ÄNGSTE UND PHOBIEN

Angst ist ein angeborener Schutzreflex der Natur. Es kann aber vorkommen, dass wir im Laufe unseres Lebens durch verschiedene Erfahrungen einschränkende Ängste entwickeln, die mit dem Schutzmechanismus nichts mehr zu tun haben.

Angst vor Spinnen

Angst vor Prüfung

Angst vor Menschen

Flugangst

Platzangst

Höhenangst

Spritzenphobie

Hundephobie

soziale Phobien

Liftphobie

Angst vor Zahnarzt

generalisierte Angst

Angst vor Erröten

Durch Hypnose kann hier schnell eine Verbesserung oder Auflösung der Angstzustände herbeigeführt werden.

Gewichtsregulierung

Essgewohnheiten entstehen oft in der Kindheit. Mit Hypnose können wir im Unterbewusstsein ansetzen und alte Muster und Verhalten finden, auflösen und neue, hilfreiche Strategien verankern. Du entwickelst ein neues Bewusstsein für den Körper und dein Essverhalten.

Damit du eine ergänzende Unterstützung in der Ernährung und Bewegung erhälst, arbeite ich sehr erfolgreich mit Sibylle Hausheer von antriebskraft.ch zusammen. Ihr abgestimmtes Programm unterstützt dich zusätzlich optimal und du darfst nachhaltige Erfolge erwarten. Fühle dich fitter, gesünder und dynamischer in deinem Körper.

Weitere Themen: Heisshunger, Fressattacken, Frustessen

Soziale Phobie

Ist es ihnen unangenehm im Zentrum der Aufmerksamkeit zu stehen?

Menschen mit sozialer Phobie meiden im Zentrum der Aufmerksamkeit zu stehen, da sie fürchten, Erwartungen anderer nicht zu erfüllen und auf Ablehnung stossen zu können. Sie fürchten, die anderen sehen ihre Nervosität oder Angst, was oftmals die Angst noch verstärkt. Zusätzlich können körperliche Symptome auftreten wie Erröten, Zittern, Herzrasen, Schwitzen, Atemnot, Hemmung vor Sprechen, Versprecher, Beklemmungsgefühle in der Brust, Kopfschmerzen, Bauchweh, Durchfall, Übelkeit, Gedankenkreisen, Denkblockaden.

Oftmals vermeiden Menschen mit sozialen Ängsten Situationen, in denen sie der Bewertung durch andere ausgesetzt sind. Im Beruf sind dies zum Beispiel Präsentationen, Teammeetings oder Vorstellungsgespräche, in der Schule Vorträge oder Gruppenarbeiten.

 

Soziale Phobien beginnen häufig in der Kindheit und Pubertät. Durch Hypnose können die frühen Erlebnisse aufgelöst werden und Sie können selbstbewusster und gelassener mit anderen Menschen zusammensein.

Rauchen

Möchten Sie gesünder leben?

Mit Hypnose können wir das Unterbewusstsein ansprechen und alte Verhaltensmuster erkennen und verändern. Diese Verhaltensveränderung ermöglicht Ihnen, Ihr automatische Programm …

Stressbewältigung

Lesen Sie mehr über das Thema Stress unter Stress-Coaching.

Kinderhypnose

Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten, Ängste, Leistungsdruck, geringes Selbstwertgefühl können Gründe für Zweifel, Mutlosigkeit und Stress bei Kindern sein. Hypnose hilft Kindern in vielen Dingen und sie wirkt auch sehr gut, weil Kinder eine kreative Fantasie haben und bei ihnen mit Bildern positive Veränderungen einfach umsetzen lassen.

Hypnose ist ein wichtiger Bestandteil im Kinder Coaching. Lesen Sie mehr über Ursachen und Auswirkungen von Stress bei Kindern unter Kinder-Coaching.

Anzahl Sitzungen

Oftmals sind Verbesserungen schon nach einer Sitzung möglich. Nach 2 – 5 Sitzungen kann der Erfolg nachhaltig erzielt werden. Nach jeder Sitzung werde ich mit dem Kinden einen möglichen weiteren Schritt besprechen.

Hypnose bietet sich bei folgenden Themen an:

Bei schwerwiegenden Themen wird die Hypnose immer in Absprache mit einem behandelnden Arzt und/oder Psychotherapeuten unterstützend angewandt.

Ängste und Phobien

Flugangst

Zahnarzt-Angst

Prüfungsangst

Angst vor Vorstellungsgesprächen

Lampenfieber

Tunnelangst

 

Existenz Ängste

Höhenangst

Platzangst

Spritzen-Phobie

Versagensangst

Angst vor Tieren (Spinnen, Hunde, Schlangen, etc.)

Gewichtsoptimierung

Fressattacken

Abnehmen

Heisshungerattacken

Persönlichkeit

Kritik/Dinge zu persönlich nehmen

Störende Gewohnheiten loswerden / Tics

Nägelkauen

Burnout

Eifersucht

 

Nicht Nein-Sagen können

Perfektionismus

Schüchternheit

Stottern / Sprechblockaden

Stärkung Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein

Schlaf

Ein- und Durchschlafstörungen

Schlaflosigkeit

Kinder

Nägelkauen

Schlafstörungen

Schulische Probleme

Lernen

Lernblockaden / Lernschwierigkeiten

Schlechte Schulnoten

Sucht

Cannabis

Kaufsucht

 

Rauchen

Spielsucht

Schmerzen

Kopfschmerzen

Chronische Schmerzen

 

Migräne

Rückenschmerzen

Möchtest du Hypnose kennenlernen?

Gerne beantworte ich deine Fragen.

Vereinbare jetzt einen Rückruftermin!