butterfly22

Kinder-Coaching

für Kinder und Jugendliche

Unterstützung von Motivation und Selbstvertrauen

Körperwahrnehmung schulen

Selbstwirksamkeit erhöhen

Gefühle kennenlernen und kommunizieren

Konzentrationsfähigkeit üben

Kinder-Coaching stärkt das Selbstvertrauen

Sind wir Menschen zu vielen anregenden Reizen ausgesetzt, dann steigt unser Blutdruck, unser Herz schlägt schneller und unsere Aufmerksamkeit ist erhöht. Ohne Pausen wird das auf Dauer anstrengend, denn unser Körper kann nicht ständig „unter Strom“ stehen.

Kinder und Jugendliche, die zu wenig Ruhepausen haben und diesen angespannten Zustand dauerhaft erleben, haben Schwierigkeiten sich zu konzentrieren, sind chronisch müde und nicht ausgeglichen. Ebenso wird die Entwicklung von Mut und Selbstbewusstsein geschwächt, Ängste können entstehen.

Aber nicht nur fehlende Ruhepausen lösen bei Kindern Stress und Druck aus, sondern auch Überforderung, Leistungsdruck, Ängste, Unsicherheit, soziale Medien, Ausgrenzung, 

Dies äusserts sich bei jüngeren Kindern oft in körperlichen Symptomen wie zum Beispiel

Mögliche Symptome bei Kindern:

Kopf- und Bauchschmerzen

Müdigkeit, Erschöpfung

Schlafprobleme

Herzklopfen

Händezittern

Schwindel

Appetitlosigkeit

Übelkeit

Nägelkauen

Muskelverspannungen

Jugendliche reagieren eher emotional auf Stress

unkonzentriert

angespannt, wütend

traurig

erschöpft

ängstlich

überfordert

Schuldgefühle, Versagensangst

Prüfungsangst, Lernschwierigkeiten

Konzentrationsschwäche

mutlos durch geringes Selbstvertrauen

sich zurückziehen

Gereiztheit

Das Erkennen und Fördern der eigenen Fähigkeiten ist für Kinder eine grundlegende Erfahrung für’s Leben und Basis für einen selbstbestimmten Weg in die Zukunft.

Mir ist wichtig, dass die Kinder Techniken aus dem Mentaltraining und der Selbsthypnose kennenlernen und mitnehmen, damit sie diese jederzeit selbständig anwenden und ihre Selbstwirksamkeit steigern können. Diese Handlungsfähigkeit unterstützt das Selbstvertrauen und fördert Freude und Eigenverantwortung. Mein Kinder-Coaching ist keine Lernhilfe, sondern unterstützt das Kind in seiner individuellen Potenzialentwicklung.

Für glückliche und starke kinder,

die selbstbestimmt und erfolgreich durch’s Leben gehen!

Introversion und Hochsensibilität

Es gibt viele Kinder, die ein introvertiertes Persönlichkeitsmerkmal haben, vielleicht (auch) hochsensibel sind. Diese Kinder brauchen mehr Erholung von äusseren Sinneseindrücken als andere. Vorallem für diese Kinder ist Entspannung eine wirksame Methode, schnell zu sich zurück zu finden und sich wieder neu „aufzuladen“.

Ich glaub an mich!

Prüfungen entspannt meistern

Ich bin stark!

Stärken und Potenziale erkennen

ich bin schlau!

Lernblockaden lösen

Ich glaub an mich!

An sich glauben und wachsen

Ich bin ruhig!

Konzentrationsfähigkeit steigern

Ich kann es!

Selbstbewusstsein entwickeln

Ablauf Kinder-Coaching

In einem telefonischen Erstgespräch besprechen wir Ihr Anliegen und das Ihres Kindes. Wenn Sie für Ihr Kind ein Coaching oder Hypnosesitzung möchten, vereinbaren wir einen Termin. Ein Kinder Coaching dauert ca. 60 Minuten. Die angewendeten Methoden stimme ich individuell auf Ihr Kind und das Thema ab.

Wann erfolgt kein Kinder-Coaching

Wichtig beim Coaching ist die Freiwilligkeit.

Beim ersten Termin lernen Ihr Kind und ich uns kennen. Altersgerecht erkläre ich, was Coaching ist und bewirken kann. Wir sprechen darüber, was Ihrem Kind gut liegt und was künftig anders sein soll. Es kann in seltenen Fällen vorkommen, dass das Kind / der Jugendliche keinen Nutzen des Coachings für sich erkennt und ein Coaching für sich ablehnt. Dann fehlt die Grundlage für ein Coaching.